Startseite | Sitemap | Über Uns | Datenschutz | Impressum

Schuldnerberatung

Welche Maßnahmen sind zu treffen, wenn Sie Ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können?

Zunächst verschaffen Sie sich einen Überblick über die Ein- und Ausnahmen. Hierbei sollten Sie exakt die Zahlen aufschreiben und nicht nur bloße Schätzungen vornehmen. Stellen Sie hierbei fest, dass Ihre Einnahmen nicht die laufenden Ausgaben decken, so sollten Sie existenzsichernde Maßnahmen ergreifen. Hierzu zählt in erster Linie, dass Sie Ihre Miete, Strom, Gas und Wasser bezahlen. Der Verlust der Mietwohnung ist in jedem Fall zu vermeiden. Ebenfalls können Sie nicht auf Wasser und Strom verzichten.

 

Danach sollten Sie keinesfalls neue Schulden machen. Auch ein neuer Kredit wird häufig nicht weiter helfen. Bei einer neuen Kreditvergabe ist insbesondere zu berücksichtigen, dass weitere Kosten und Gebühren auf Sie zukommen. Keiner wird Ihnen in Ihrer Situation einen günstigen Kredit verschaffen.

 

Nachdem Sie sich einen ersten Überblick über Ihre Situation verschafft haben, nehmen Sie unbedingt professionelle Hilfe in Anspruch. Hierbei ist der Gang zu einem Rechtsanwalt (Schuldnerberater) unbedingt zu empfehlen. Ebenfalls können amtlich anerkannte Schuldnerberatungsstellen in schwierigen Situationen aufgesucht werden.

 

Keinesfalls sollten Sie in schwierigen finanziellen Ausgangssituationen versuchen die Angelegenheit eigenständig zu regeln, vielmehr sollten Sie immer auf die Erfahrung von Schuldnerberatern und Rechtsanwälten zurückgreifen. Diese sind in der Lage Ihnen sofort und unkompliziert zu helfen.

 

Alle Marken sind Eigentum Ihrer Urheber und dienen hier lediglich zu Referenzzwecken.
Das Kopieren von Inhalten oder Teilen der Seiten wird strafrechtlich Verfolgt.
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr. Akzeptieren